previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich willkommen im Restaurant Le Coubertin!

Pierre de Frédy, Baron de Coubertin trat massgeblich für eine Wiederbelebung der Olympischen Spiele ein und gründete 1894 das Internationale Olympische Komitee mit Sitz in Lausanne.

Heutzutage ist die “Pierre-de-Coubertin-Medaille” (auch Baron de Coubertin-Award) eine Auszeichnung für besonders faires Verhalten im sportlichen Kontext. Die Medaille wird vom Internationalen Olympischen Komitee an Athleten verliehen, die die Fairness im Sport besonders verkörpern und wird noch höher als eine olympische Goldmedaille gewichtet.

Die Olympische Flamme ist das Symbol unseres Restaurants, weil wir Ihre kulinarische Erfahrung bei uns in den Olymp heben wollen!

Unser Konzept basiert hauptsächlich auf griechischen Rezepten, gleichzeitig servieren wir mit grosser Leidenschaft und Erfahrung Crossover-Küche aus allen Herren Länder. Lassen Sie sich von unserer kreativen Küche überraschen!

Wir schenken der Auswahl der Grundzutaten grosse Beachtung; daher beschaffen wir die Lebensmittel bei lokalen Produzenten und Läden, was uns wiederum eine bessere Qualitätskontrolle ermöglicht. Beispiel: Wir verwenden Poulet, Schweine, sowie Rindsfleisch, aus Schweizerische Qualität (Lüthi & Portman, oder Prodega).

Unser überaus freundliches Personal und die gemütliche Atmosphäre machen jeden erdenklichen Event möglich – sei es ein Bankett, ein Geburtstagsfest oder ein Seminar.
Guten Appetit, oder wie wir auf Griechisch sagen: Kali orexi!

Menü schließen